Lehre

Im Fach Kirchengeschichte wird die zweitausendjährige Geschichte des Christentums, seiner kirchlichen Organisationsformen, seiner Theologien und Bekenntnisse, seiner Institutionen, Lebensformen und seiner Wirkungsgeschichte mit den allgemeinen kultur- und geistesgeschichtlichen Methoden erforscht, interpretiert und dargestellt. Angesichts des Umfangs und der ganz unterschiedlichen Quellen- und Forschungslage ist die Kirchengeschichte an Theologischen Fakultäten üblicherweise durch mehrere Professuren vertreten. An der Theologischen Fakultät der Humboldt-Universität sind das drei Professuren: Der Lehrstuhl für Ältere Kirchengeschichte, der Lehrstuhl für Mittlere und Neuere Kirchengeschichte/Reformationsgeschichte
(Prof. Dr. Dorothea Wendebourg) und der Lehrstuhl für Kirchen- und Konfessionskunde/Ostkirchenkunde (Prof. Dr. Heinz Ohme).

Am Lehrstuhl werden zunächst die klassischen Zyklusvorlesungen des Faches in einem regelmäßigen Turnus angeboten, der sich über fünf Semester erstreckt (vierstündig mit Tutorien und Exkursionen):

    KG I: Antikes Christentum
    KG II: Mittelalter
    KG III: Reformation und katholische Reform
    KG IV: Neuzeit (Barock und Aufklärung)
    KG V: Neuzeit, neueste Zeit und Zeitgeschichte

Geplant ist (erstmals für 2015) eine Vorlesung KG VI: Außereuropäische Kirchengeschichte

Daneben werden auch zweistündige Vorlesungen angeboten, z.B. zur Geschichte der Kirchengeschichte, der christlichen Mystik und Theologinnen sowie Theologen des christlichen Orients. Hauptseminare behandeln klassische Texte der christlichen Überlieferung, Oberseminare aktuelle Forschungsprobleme und Übungen dienen der sprachlichen Erschließung maßgeblicher Quellentexte oder zur Vertiefung besonders spannender Forschungsfragen. Ein Kolloquium für Fortgeschrittene und Doktorand_Innen wird monatlich und einmal im Semester als Blockveranstaltung angeboten. Dazu kommt jedes Semester ein Proseminar mit einem Thema der christlichen Antike. Immer wieder werden gemeinsame Veranstaltungen mit Kolleg_Innen aus anderen Disziplinen organisiert. Daneben ergänzen Exkursionen des Programm.

Kontakt

Sitz des Lehrstuhls
Burgstraße 26, 10178 Berlin
Tel +49 (0)30/20934735 (Sekretariat)
Fax +49 (0)30/20934736
info @remove-this.antikes-christentum.de

academia
twitter