Binitarische Gottesvorstellungen im antiken Judentum und Christentum

Hiermit laden wir herzlich zum Blockseminar ein:

Jüdische und christliche antike Texte zu binitarischen Vorstellungen in der Antike – Ancient Jewish and Christian Texts related to the problem of „Binitarism"


mit Prof. Dr. phil. Dres. h.c. Peter Schäfer (Direktor Jüdisches Museum Berlin, Perel-man Professor of Jewish Studies and Professor of Religion at the University of Princeton, Emeritus)

und Prof. Dr. Dr. h.c. mult. Christoph Markschies

Datum: Samstag, den 14. Januar 2017

Zeit: 10-18 Uhr

Ort: Theologische Fakultät, Burgstraße 26, Raum 117

Anmeldung bis Donnerstag 12.01.17: almut.bockisch @remove-this.t-online.de


Kontakt

Sitz des Lehrstuhls
Burgstraße 26, 10178 Berlin
Tel +49 (0)30/20934735 (Sekretariat)
Fax +49 (0)30/20934736
info @remove-this.antikes-christentum.de

academia
twitter